Kopfhaut- und Haarpflege

- Fühlen sich Ihre Haare wohl?

- Sind Ihre Haare pflegeleicht und gut    

  zum frisieren?

- Wie ist der Gesundheitszustand der

  Kopfhaut und der Haare?

- Gibt es Stellen, die Probleme machen?

- Haben Sie Ihre Haare auch schon mit 

  Pflanzenfarbe verwöhnt?

- Möchten Sie von der Chemie weg und

  auf natürliche Pflegemittel zurück-

  greifen?

 

All das sind Fragen, die ich wir uns stellen werden. Durch gutes Beobachten und mit Einfühlungsvermögen finden wir gemeinsam Ihre Bedürfnisse damit wir das Optimale für Ihre Kopfhaut, Haare und Frisur erreichen.

 

 

Haar-und Kopfhaut-bürsten


Vor dem Waschen bürste ich Ihnen die Haare 5 - 10 Minuten gründlich durch. Um gesundes, glänzendes Haar zu erhalten, braucht Ihre Kopfhaut täglich Massage und Reinigung.  Diese Kopfmassage regt die Durchblutung und das Haarwachstum an. Dabei wird auch Ihre Kopfhaut entgiftet.

 

100 Bürstenstriche täglich - der Schlüssel zu schönem und gesundem Haar

Meine Empfehlung für zuhause:

Tägliches Haare bürsten verlängert den Abstand zwischen den Haarwäschen und stabilisiert den natürlichen Säureschutzmantel der Kopfhaut.

Haar-und Kopfhautpflege


Beim Waschen geht es mir in erster Linie um die Kopfhaut. Denn gesunde Kopfhaut = gesundes Haar.

Gerne benutze ich ein Basenshampoo, das die Kopfhaut gut reinigt und allenfalls von Silikon- und Shampoo-Resten herkömmlicher Pflegemittel befreit. Dabei verdünne ich das Shampoo in einer Schäumerflasche, und trage den Schaum ins trockene Haar auf die Kopfhaut auf. Nun wird das Shampoo in die Kopfhaut einmassiert. Anschliessend dürfen Sie es sich auf meiner Waschliege bequem machen und das Shampoo wird mit warmem Wasser ausgespült. Bei Bedarf wird nochmals eingeschäumt. Falls Ihre Haare in den Längen und Spitzen Pflege brauchen, verwöhne ich sie gerne mit einem Balsam und nach kurzer Einwirkzeit  wird wieder warm gespült. Als Abschluss wird kalt nachgespült und eine kühle Essigspülung bewirkt, dass das Haar richtig geschlossen wird und ihr Haare glänzen.